Von außen nach innen…

Die Tage werden kürzer, draußen wird es kühler.
Die Natur zieht sich zurück, kehrt nach innen.

Sie tankt neue Kräfte, kommt zur Ruhe
und lässt im Inneren bereits entstehen,
was wir im Frühling dann sehen.

Eine Phase die genau so wichtig ist wie jede andere auch.
Die Zeit des nach innen Kehrens,
zur Ruhe kommen und sich mal ganz bewusst zurückziehen.
Schauen was im Inneren los ist,
was gesehen und gehört werden will.
Wer bin ich? Wie geht es mir? Was brauche ich?

Das Vergangene noch einmal Revue passieren lassen
und Erkenntnisse daraus ziehen,
die das Fundament für das Kommende bilden.

Ich liebe diese Zeit!

Sie ist so unendlich gemütlich und entschleunigend.
Alles was wir tun müssen, um genau das zuzulassen,
ist die Einladung der Natur anzunehmen.

Eine Zeit in der wir uns ganz bewusst und Intensiv mit uns selbst beschäftigen
ist wunderbar für die innere Weiterentwicklung !
Das Seelencoaching setzt hier genau am richtigen Punkt an.

Der SeelenTee ist ein sanfter Begleiter in dieser Zeit,
wie ein guter Freund und Wegbegleiter.
Das Seelentagebuch rundet all das wunderbar ab.

Es schenkt die Möglichkeit all das was im Kopf herumschwirrt,
geordnet und strukturiert auf Papier zu bringen,
so dass in unserem Kopf wieder Klarheit einkehren kann.

Komme an, bei Dir, im Hier und Jetzt !
Tanze mit den Blättern im Wind und lasse die Farben des Lebens in dein Herz !

Alles Liebe,

Deine Flora Luna

2020-10-24T21:04:31+02:00